Blausee GmbH

OT Gröbern

Zum Heizhaus 3

06774 Muldestausee

E-Mail E-Mail:

 

Telefon Tel.: 034955 40330

http://fotos.verwaltungsportal.de/mandate/icons/fax.gif Fax: 034955 40343

 

Unsere Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 03. 2020
 
02. 05. 2020 - 10:00 Uhr
 
     +++  25. 03. 2020 ab sofort Lieferservice möglich  +++     
     +++  23. 03. 2020 ***** Tiergehege geschlossen *****  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Jagd

Jagen ringsum dem Gröberner See

 

Für Liebhaber der Jagd bieten wir Einzel- und zu ausgewählten Terminen in den Monaten November - Januar Drückjagden an.  Unsere Jagdreviere sind je etwa 500 ha groß und liegen traumhaft in der einmaligen Landschaft der Dübener Heide. Alle Reviere haben eine unmittelbare Nähe zu verschiedenen Seen des Mitteldeutschen Seenlands mit sehr breiten, ausgeprägten Schilfgürteln. In den Flächen finden Sie Reh- und Schwarzwild als Standwild vor, in einzelnen Jagdrevieren auch Rot- und Damwild. Die herrliche Natur sowie der umliegende Wald bieten allen Jägern in Sachsen-Anhalt ideale Voraussetzungen für einen gelungene Jagd. Natürlich können Sie Ihren Jagd am Gröberner See auch mit Ihrem Hund planen.

 

Bockjagd

 

Die Bockjagden finden von Mai bis Oktober statt. Das Angebot gilt für 2 Jagdtage in einem der Reviere. Inbegriffen ist außerdem eine Einweisung durch einen ortskundigen Jäger für 3 bis 4 Ansitzeinrichtungen, um Ihnen die größtmögliche Chance für einen erfolgreiche Jagd zu bieten. Neben zwei Rehböcken, weiblichem Rehwild und Überläufern können Sie auch das vorkommende Raubwild strecken.

Gebühr je Jagdtag: 80,00 €

 

 

Drückjagd

 

Von November bis Januar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an einer Drückjagd teil zu nehmen. Hierbei können Sie in drei Revieren von jeweils 500 ha unter fachkundlicher Anweisung auf die Pirsch gehen. Das Programm der Drückjagden ist auf zwei Tage über ein Wochenende ausgelegt. Am Samstag geht es um 8.00 Uhr los zur Jagd, die gegen 9.30 Uhr beginnt. Nach dem Ende der Jagd ist für eine kleine Stärkung, am Streckenplatz gesorgt. Im Anschluss an das Essen wird die Strecke gelegt.

 

Das Jagdprogramm enthält die Organisation sowie die Bearbeitungsgebühren. Außerdem ist auch die Treiberwehr an beiden Tagen, die professionelle Hundemeute sowie das Nachsuchen mit Verbandsschweißhundführer im Angebot inklusive. Sie werden mit dem Reviertransport (Jeep und Anhänger oder eigene PKW) zum Streckenplatz und zurück gebracht. Im Standgeld sind folgende Abschüsse enthalten:

  • Schwarzwild: alles außer Bachen, Keiler inkl.
  • Rotwild: Kälber, Schmaltiere, Tiere und Spießer; Hirsche AK 2 bis 8er pauschal 150,00 €
  • Damwild: Kälber, Schmaltiere, Tiere und Spießer; Hirsche AK 2 bis Knieper pauschal 150,00 €

 

Standgeld (ohne Unterkunft): 240,00

 

Eine Unterkunft können Sie, separat, im See- und Waldresort buchen. Gerne sind wir Ihnen behilflich.

 

Einzeljagd

 

Bei uns haben Sie auch die Möglichkeit auf eine Einzeljagd zu gehen. Die Einzeljagd ist auf Rehböcke und auf alle vorkommenden Wildarten je nach Jagdzeit und individueller Freigabe möglich. Abschussgebühren für Böcke, weibl. Wild und Schwarzwild sind enthalten. Trophäenentgeld für Hirsche wird gesondert berechnet.

 

Gebühr für Einzeljagd: 80,00 € zzgl. Trophäenentgeld